Engländer / Jakobsthal

Der Engländer ist ein beliebtes Ausflugslokal oberhalb von Jakobsthal. 1846 ließ es der bayerische König Ludwig I.  erbauen und weihte es auch persönlich ein. Im Zweiten Weltkrieg wurde es zerstört und später wieder aufgebaut.

Zwischen Engländer und Jakobsthal liegt das größte Skigebiet des Spessart. Am Wochenende ist bei guten Bedingungen wohl mehr los; unter der Woche laufen die Lifte erst ab 14 Uhr.

Im Sommer gibt es hier artenreiche Wiesen.

Am unteren Ortsausgang von Jakobsthal liegt die Jakobsthaler Mühle (Fleckenstein-Mühle). Das Inventar soll noch komplett vorhanden sein. Die Frage ist: wie kann solch ein Kulturdenkmal dauerhaft erhalten werden.