Gelnhausen

Die Kaiserpfalz

Kaiser Friedrich Barbarossa, der auch die Stadt Gelnhausen gegründet hat, ließ im späten 12. Jahrhundert neben der Stadt seine Kaiserpfalz errichten. Sie gilt als die besterhaltene ihrer Art.

Gelnhausen: Die Stadt

Blick vom Untermarkt auf die Marienkirche.

gelnhausen-marienkirche-unterrer-markt-p9072736-pano-hp

Die Marienkirche

Die evangelische Marienkirche ist das prägende Wahrzeichen von Gelnhausen. Zwischen 1170 und 1250 ist sie entstanden und weist romanische und gotische Stilelemente auf. Ein herausragendes Meisterwerk ist die Darstellung des Jüngsten Gerichts am Lettner. Eindrucksvoller als viele Worte kann dieses Kunstwerk dem heutigen Betrachter die Denkweise seiner mittelalterlichen Vorfahren näherbringen.

gelnhausen-marienkirche-p9072748-hp

Schauen Sie sich die Gesichter der Frommen an, die in den Himmel aufgenommen werden. (2. Bild von links) Wollen Sie in deren Gesellschaft die Ewigkeit verbringen? Ganz links die Auferstehung der Toten. Die Alternative zum Himmel ist noch weniger erstrebenswert: Im 3. Bild schleppt der Teufel seine Beute ab in die Hölle (4. Bild).